Die Macht der Gewohnheit. Wie man schlechte Gewohnheiten verändert und sein Selbstbewusstsein steigert
Autor: Harold Little
Ausgabe 2018
  • Professionelle Sprecher
  • Immer und überall hören
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Jederzeit kündbar
Hörbuch kaufen

Gewohnheiten sind Aktionen und Verhaltensweisen, die automatisch ablaufen und unser Leben bestimmen. Gewohnheiten haben gute und schlechte Seiten, dabei ist es nicht so einfach alte Gewohnheiten abzulegen.

Harold Little, Autor des Buches „Die Macht der Gewohnheit“, behauptet, dass die meisten Menschen an sich vor allem ihre schlechten Seiten bemerken, ohne zu versuchen, ihre Gedanken in andere Wege zu leiten: ebenso sehr, wie man sich negative Früchte herangezüchtet hat, kann man auch Erfolg und Selbstständigkeit heranzüchten.

In diesem Hörbuch erfahren Sie, was zu tun ist, damit es Ihnen gelingt:

  • sich von schlechten Gewohnheiten zu befreien;
  • sich zu einem erfolgreichen Menschen zu erziehen, indem Sie sich ausschließlich auf Gewohnheiten stützen;
  • Ihre Liebesbeziehungen vor dem Alltagstrott zu retten;
  • ein Millionär zu werden.

Das ist nämlich, wie Sie sehen werden, eigentlich ganz einfach und für jeden zugänglich.